ich stimme zu

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Spendenaktion für Grenada von der Hexenbrücke

Daaaaaanke für Ihre Unterstützung!

Sehr geehrter Herr Baer,

mein Name ist Robert Groh, ich lebe im wunderschönen Allgäu und hatte Grenada von der Hexenbrücke nach dem Tod Ihres Herrchens zu mir genommen, da ich einen Sohn von Ihr habe.
Da ich momentan in einer sozial schwierigen Lage war und Grenada unbedingt medizinische Hilfe brauchte, hatten wir, die Züchterin Frau Andrea Hagemeister (Elo von der Hexenbrücke) und ich mit der Hilfe der ELO-Nothilfe eine Spendenaktion ins Leben gerufen, die ein voller Erfolg war.
Ich bin alternativmedizinisch auch für Tiere tätig und konnte somit von meiner Seite einige Heilbehandlungen bei Grenada vornehmen. Dennoch ersetzte dies nicht die unterstützenden homöopathischen Medikamente, die sie dringend benötigte, aber dies sich meinen Möglichkeiten entzog.
Dank aller Aktivitäten und vor allem des Spendenaufrufs der ELO-Nothilfe konnten Gelder gesammelt werden, um die medizinische Versorgung von Grenada zu gewährleisten. Bei Grenada hat sich in der Zeit bei mir, durch die Medizin und meine Anwendungen ein enorm rascher Heilungsprozess ihrer Hüfte eingestellt und ihre viel zu vielen Kilos sind nach und nach durch einen Futterplan gepurzelt. Ihre Lebensfreude kehrte zurück und sie lebte von Tag zu Tag weiter auf.
Leider war sie nur vom 12.8. - 3.10.2018 bei mir, da sich Eifersuchtskämpfe zwischen ihr und ihrem Sohn einstellten, die sich so hochschaukelten, dass ein friedliches Zusammenleben bei uns nicht mehr möglich war. Deshalb musste Grenada wieder vermittelt werden und auch dann war die ELO-Nothilfe der grosse Retter. Wir haben durch die Ausschreibung auf der Vereinshomepage ein liebevolles Zuhause in München gefunden. Ich bin wöchentlich in Kontakt mit ihren neuen Pflegeeltern und es geht ihr immer besser. Sie hat keine Schmerzen mehr und auch die Untersuchung letzte Woche beim Tierarzt ergab das Ergebnis eines gesunden Hundes. Es ist mir sehr schwer gefallen, die kleine Maus wieder herzugeben, dennoch war es notwendig für alle Beteiligten.

Ich möchte gerne heute die Bitte an Sie richten, dass Sie vielleicht auf der Website eine Dankesbotschaft an alle Spender veröffentlichen könnten, damit zunächst ich und natürlich Grenada für die tolle Unterstützung DANKE sagen können. Ohne die Spenden, die Hilfe der ELO-Nothilfe und alle andere Unterstützung wäre eine moralisch vertretbare Versorgung von Grenada nicht möglich gewesen. Sie hat dadurch ein neues Leben bekommen, durfte die traumatischen Erlebnisse des Verlustes und Ablehnung aufarbeiten und konnte Heilung Ihres Körpers und Ihrer Hundeseele erfahren. Auch wurde sie vor der Endstation TIERHEIM bewahrt, dadurch dass alle mitgeholfen haben.
Es ist für mich nicht in Worte zu fassen, wie glücklich mich dies macht und wie dankbar Grenada jeden Tag aufs Neue war und dies mir auch gezeigt hat. Ihr geht es nun sehr gut und sie hat ein liebevolles Zuhause gefunden.

Meines Wissens, ist noch ein restlicher Spendenbetrag verfügbar. Ich möchte Sie hiermit bitten und gebe auch mein herzliches Einverständnis dafür, dass die Gelder für zukünftige Notfälle eingesetzt werden.

Ich bedanke mich jetzt schon für die Veröffentlichung für die Spender.

Wir sagen ganz herzlichen Dank und ein vergelt's Gott!

Kontakt

Elo® Nothilfe e.V.
Backhausstraße 8
65599 Dornburg
EMail: homepage[at]elonothilfe.eu

Spendenkonto

IBAN: DE15 4785 3520 0025 0173 93
BIC: WELADED1WDB
Stichwort: Spende

Die Elo®-Nothilfe e.V. ist als gemeinnützig anerkannt.

© 2017 Elo® Nothilfe e.V. alle Rechte vorbehalten

Don't have an account yet? Register Now!

Sign in to your account